Forgotten Password

Florist in der Ausbildung zum Florist

Ausbildung zum Florist (m/w)

Tätigkeiten

In der Ausbildung zum Florist arrangierst und kombinierst Du Pflanzen und Blumen zu schönen Sträußen für jeden Anlass. Du bist außerdem für die Pflege der Pflanzen von ihrem Eintreffen im Laden bis zum Verkauf zuständig. Du weißt, welche Pflanze wie gepflegt werden muss und berätst Kunden. Auch verwaltungstechnische Aufgaben, wie die Bestellung und Überwachung neuer Lieferungen, gehören zu Deinen Aufgaben.

Ausbildungsdauer/-art

3 Jahre, dual (Berufsschule + Betrieb)

Gehalt

1. Ausbildungsjahr: 569 €
2. Ausbildungsjahr: 610 €
3. Ausbildungsjahr: 672 €

 

Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung 2017

Nach der Ausbildung ...

Nach Abschluss Deiner Prüfung bist Du staatlich anerkannter Florist. Nun kannst Du in Blumenläden, Gartencentern, Gärtnereien und auch im Handelsbereich tätig werden. Du kannst Dich auch selbstständig machen, Dich zum Floristikmeister weiterbilden oder Dein Wissen durch ein anschließendes Studium weiter ausbauen. Du kannst aus einer Vielzahl an Optionen die für Dich beste wählen.

Du ...

Für eine Ausbildung zum Florist solltest Du kreativ sein und gerne Neues ausprobieren .
Zudem solltest Du sorgfältig und verantwortungsbewusst sein, handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl besitzen und mindestens einen Hauptschulabschluss haben.

Freie Ausbildungsplätze als Florist

Es gibt momentan keine freien Stellen.