Forgotten Password

Ausbildung zum Zahntechniker (m/w)

Tätigkeiten

Angeboten wird die Ausbildung zum zahnmedizinischen Fachangestellten in verschiedenen Labors mit dem Schwerpunkt Zahnmedizin. Du lernst Materialien wie Keramik, Kunststoff oder Metall zu bearbeiten und handzuhaben. Außerdem arbeitest Du in kleinen Schritten von Abdruck des Patienten bis zur fertigen Prothese.

Ausbildungsdauer/-art

3,5 Jahre, dual (Berufsschule + Betrieb)
Verkürzung auf 2,5 – 3 Jahre möglich

Gehalt

Dein Ausbildungsgehalt variiert je nach Ausbildungsbetrieb und -region, weshalb keine genauen Angaben möglich sind.

Nach der Ausbildung ...

Nach erfolgreichem Abschluss Deiner Prüfung bist du staatlich anerkannter Zahnmedizinischer Fachangestellter und kannst in zahntechnischen Labors oder auch in Zahnkliniken arbeiten. Natürlich hast Du auch viele Fortbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel ein Studium in Zahnmedizin oder –Technik zu beginnen. Als Weiterbildung steht Dir die Möglichkeit als Zahntechnikmeister offen. Du kannst aus einer Vielzahl an Optionen die für Dich beste wählen.

Du ...

Für die Ausbildung zum Zahntechniker solltest Du handwerklich geschickt, sorgfältig und verantwortungsbewusst sein. Wenn Dich Physik, Technik und Mathematik begeistert und Du mindestens einen Hauptschulabschluss vorweisen kannst, dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für Dich.

Freie Ausbildungsplätze als Zahntechniker

Es gibt momentan keine freien Stellen.